Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Jugendteams der katholischen Kirchengemeinde St. Willehad Wilhelmshaven!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern dieser Seite. Viele spannende Aktionen, Berichte und ein Kalender mit allen aktuellen Terminen steht für Euch bereit.

Was ist das Jugendteam? Wer ist aktiv im Jugendteam? Für wen? Und warum? Auf all diese Fragen kannst du auf dieser Website eine Antwort bekommen. Schaue dich einfach mal um!

Viel Spaß mit der Website wünscht
Euer Jugendteam

Pfingstfreizeit – Wie wir den Wald gerettet haben

Am Freitag des Pfingstwochenendes machten wir, die Betreuer der diesjährigen Amelandcrew, uns mit 24 Kindern auf den Weg in ein schönes Wochenende.

Pfingstfreizeit 2017 - Wichtelwald Betreuer

Der Weg war nur kurz und so konnte – nachdem die Zimmer bezogen waren – auch schon der erste Nachmittag fürs Spielen auf der Anlage des Schullandheims Voslapp genutzt werden. Auch die Wetterfee meinte es an diesem Wochenende ganz besonders gut mit uns, sodass wir die Zeit draußen in der Sonne genießen konnten.

Am ersten Abend stand nach dem leckeren Grillen der erste Programmpunkt an, das Chaosspiel, an dem nicht nur die Kinder, sondern auch wir Betreuer viel Spaß hatten, auch wenn wir den vielen Mücken zum Opfer fielen.

Der Samstag begann mit einer Waldolympiade, um die Öffentlichkeit wieder auf den angrenzenden Wald zu erinnern und ihn zu schützen – die IKEA-Holzfäller planten nämlich ihn abzuholzen, da mehr Holz für den Bau von Billyregalen benötigt wird! Durch viele verschiedene Spiele, wie Limbo, Hüttenbau etc. konnte der Wald jedoch erfolgreich gerettet werden und alle verdienten sich nebenbei noch ein leckeres Mittagessen.

Nach einer kurzen Mittagspause war erneut die Hilfe der Kinder verlangt: Im Wichtelwald befand sich eine Lauda Borealis! Der Horror aller Wichtel! Diese Pflanze benebelte die Tiere: Der arme Vogel fühlte sich wie im falschen Körper und verhielt sich wie ein Huhn und der Hase wusste nicht mal mehr, wer er selber war. Doch ein weiterer Schock: Das Buch in dem das Rezept für das Gift gegen die Lauda Borealis stand ist aufgrund des hohen Alters kaputt gegangen! So wurde die Hilfe aller gebraucht, um die bösartige Pflanze zu besiegen, was auch erfolgreich und mit viel Spaß einhergehend geschafft wurde.

Den zweiten Abend ließen wir dann am Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows ausklingen.

Am Sonntag hieß es wieder Taschen packen, denn nach dem Schmugglerspiel und einem leckeren Picknick zum Mittagessen ging es zurück nach Hause nach Wilhelmshaven. Vielen Dank für die tollen Tage!

Abenteuer in Norddeich

Letzten Samstag sind wir mit 10 Kindern und 4 Betreuern nach Norddeich gefahren. Dort haben wir den Abenteuerpark besucht! Ein großes Highlight war es, den richtigen Weg durch den Irrgarten zufinden, wobei uns verschiedene Quizfragen geholfen haben.

Samstagsausflug Norddeich - Gruppenbild im Irrgarten

Nach einem schönen Picknick und dem Entdecken des Wasserspielplatzes haben wir uns in kleinen Gruppen im Erlebnisgolf ausprobiert! Es lässt sich noch streiten, ob das Ziel ist, möglichst viele oder wenig Schläge zu erreichen 😉

Zum Abschluss des Tages sind wir noch an den Strand gefahren und haben dort verschiedene Spiele gespielt. Als der große Schauer gerade ausgebrochen ist, saßen wir schon in den Bullies auf dem Heimweg – es war wirklich ein sehr schöner Tag mit euch!

Programm Mai/Juni 2017

Für die kommenden warmen Monate haben wir uns wieder ein super Programm für euch überlegt!

Nachmittagsaktionen:

Außerdem gibt es wieder einen Samstagsausflug: Am 13.5. fahren wir mit euch nach Norddeich! Dort müsst ihr nicht nur euren Weg durch einen Irrgarten finden, sondern könnt auch euer Können im Erlebnisgolfen unter Beweis stellen. Die Sportart kennt ihr gar nicht? Kein Problem, es macht viel Spaß und ist gar nicht schwer!

Wer nicht nur einen, sondern lieber drei Tage mit uns weg fährt, kann an Pfingsten mit auf unsere Kurzfreizeit zum Zeteler Fuhrenkamp fahren. Der Termin ist der 2. bis 4.6.

Weiterhin weisen wir außerdem auf unsere großen Sommerfreizeiten Ameland, Zeltlager und Schweden hin, für die es noch Plätze gibt!

Erlebnisreiche Tage in Wennigsen

Vier wunderschöne und spaßige Tage in Wennigsen liegen hinter uns 21 Kindern und 6 Betreuern. Unsere Unterkunft bestand aus einer Holzhütte mit Küche und einigen Schlafzimmern und einem Toilettenhäuschen. Draußen waren ein Platz zum Fußballspielen, ein Lagerfeuer-, Grill- und Spielplatz.

Wennigsen 2017 - Gruppenbild

Neben kleinen Spielen auf unserem Hof, wie z.B. FBI oder fliegender Holländer, haben wir den Deister erkundet: Mit einer Geocachtour, die zu spannenden Höhlen führte, und einer kleinen Wanderung mit dem Ziel, Stratego zu spielen. Ein anderes Mal sind wir zu dem Annaturm gelaufen, von dem wir eine schöne Aussicht genossen. Dort haben wir ein Schmuggelspiel gespielt und mitten im Wald mit Spirituskochern ein leckeres Essen zubereitet. In dem Dorf Wennigsen haben wir Mafia gespielt.

Nachdem wir zum Abendessen grillten, war eine gemütliche Runde am Lagerfeuer angesagt, in der wir alle zusammen ein paar Lieder schmetterten.

Am Palmsonntag besuchte uns Pfarrer Andreas Bolten, der mit uns eine kleine Meditation machte.

An einem Tag war es sogar so warm und sonnig, dass eine Wasserschlacht gestartet wurde.

Alles in allem haben wir gemeinsam vier erlebnisreiche Tage in den Osterferien verbracht, die allen sehr gut gefallen haben und super entspannend waren.

Danke für die schöne Fahrt!

Mit Schlittschuhen in den Frühling

Draußen begann zwar schon der Frühling, doch am Freitag führte uns die letzte Nachmittagsaktion vor den Osterferien nochmal in den Winter, denn wir waren mit 12 Kindern in der Eishalle in Sande Schlittschuh laufen! Eine Aktion, die nicht nur den Kinder ein Lächeln ins Gesicht zauberte, sondern auch viele Betreuer glücklich machte. Auf verschiedenste Arten haben wir uns ausgetobt: Wettlaufen, Ticken spielen oder sich im Eiskunstlauf ausprobieren! Wir hoffen, die blauen Flecken und der Muskelkater halten sich in Grenzen 🙂

Nachmittagsaktion Schlittschuh laufen Eishalle Sande Maerz 2017

Damit wünschen wir euch allen schöne Osterferien und ihr werdet natürlich in Kürze über die nächsten Aktionen informiert!

Kreative Werkstatt

Diesen Freitag stand die Kreativwerkstatt auf dem Programm! 18 Kinder waren dabei, die sich sich in vielen verschiedenen Bereichen austoben und ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten. Wir haben Taschen selber genäht, Gipshände gegossen, Buttons aus Bügelperlen gemacht und aus Baumscheiben Osterhasen gebastelt. Für jeden war etwas dabei und es sind tolle Ergebnisse entstanden!

Nachmittagsaktion Kreativwerkstatt 17.3.2017

Am kommenden Freitag ist die letzte Aktion vor den Osterferien: Wir gehen gemeinsam in der Eishalle in Sande Schlittschuhlaufen! Anmeldungen sind online möglich!

Erste Fußballnacht gelungen

Am letzten Freitag fand die erste Fußballnacht des Jugendteams statt! Mit 16 Jungs der Klassen 7-9 veranstalteten wir in der Cäcihalle ein Fußballturnier. In kleinen Teams spielten die Jungs gegeneinander, um am Ende den Pokal in den Händen zu halten. Es war ein gelungener Abend und die nächste Fußballnacht steht schon in Planung!

Erste Jugendteam-Fußballnacht Teambild

Alles Mini in Leer

Samstagsaktion Miniaturland Leer AIDA CC-BY-SA Christoph Adams
Die Schiffsüberführung im Miniaturland (Foto: Christoph Adams, Lizenz CC-BY-SA 3.0)

Am Samstag war das Jugendteam mit 10 Kindern in Leer unterwegs. Dort haben wir das Leeraner Miniaturland besucht und so einiges endeckt: Wir haben bei der Papenburger Meyer-Werft eine Schiffsüberführung beobachtet, ein NDR-Konzert gesehen und einen Jahrmarkt bei Tag und Nacht besucht.

Nach einem kleinen Picknick ging es mit Minigolf weiter: In kleinen Gruppen wurden die Bälle eingelocht. Mal mussten wir eine Looping meistern, mal den Ball im Slalom ins Loch befördern. Es war ein toller und abwechlungsreicher Tag! Viel gesehen und viel erlebt, wir freuen uns auf die nächste Aktion mit euch!

Ausflug in die „Dammer Schweiz“

Einen Ausflug in die „Schweiz“ unternahmen die Betreuer des Jugendteams zusammen mit 13 Kindern aus Wilhelmshaven und Umgebung. Es handelte sich dabei zwar nur um die „Dammer Schweiz“, aber Abenteuer erlebten die Kinder dennoch genug: Geländespiele, Picnic, ein klasse Aussichtsturm und eine Wanderung durch alte urige Waldpfade…

Aktion Dammer Schweiz Februar 2017

Die Gruppe war zwar krankheitsbedingt deutlich geschrumpft, was der guten Stimmung aber nicht schadete. Bei „Stratego“ und einem „Turmrennen“ wurde es allen schnell warm und schließlich kam die Sonne raus, so dass es ein richtig toller Tag wurde. Im Cloppenburger Schwimmbad genossen alle zunächst die warmen Duschen und dann die feucht-fröhliche Zeit im Spaßbecken, wo getobt und Wasserball gespielt wurde.

Programm Jahresanfang 2017

Neues Jahr, neue Aktionen! Die Betreuerinnen und Betreuer des Jugendteams haben für Februar und März wieder ein super Programm vorbereitet!

Die beliebten „Freitagsangebote“ stehen allen Kindern der 3.-6. Klassen in Wilhelmshaven offen und finden vom 3.2. an jeden Freitagnachmittag statt. An zwei Terminen fallen die Freitagsaktionen jedoch aus, da wir stattdessen mit euch am Samstag eine größere Aktion starten!

Folgendes haben wir uns für euch ausgedacht:

Für diese Aktionen könnt ihr euch auch online anmelden! Den Flyer gibt es hier zum Download.

Vorschau: In den Osterferien bieten wir eine Fahrt nach Wennigsen am Deister an. Außerdem weisen wir weiterhin auf unsere Sommerfreizeiten (Ameland, Zeltlager, Schweden) hin – für die kann man sich auch schon anmelden!

Wir freuen uns auf viele interessierte Kinder!