Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Jugendteams der katholischen Kirchengemeinde St. Willehad Wilhelmshaven!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern dieser Seite. Viele spannende Aktionen, Berichte und ein Kalender mit allen aktuellen Terminen steht für Euch bereit.

Was ist das Jugendteam? Wer ist aktiv im Jugendteam? Für wen? Und warum? Auf all diese Fragen kannst du auf dieser Website eine Antwort bekommen. Schaue dich einfach mal um!

Viel Spaß mit der Website wünscht
Euer Jugendteam

Aktionen im Frühling

Die Osterferien sind vorbei, draußen wird es wieder wärmer und wir haben neue Aktionen für euch!

Los geht’s gleich diese Woche mit einer Freitagsaktion – da so hervorragendes Wetter vorhergesagt ist, gehen wir mit euch an den Südstrand! (Nicht verwirren lassen, geplant war ursprünglich eine Spiele-Zeit, aber wir nutzen das gute Wetter!)

Für die anderen Nachmittagsaktionen des aktuellen Zeitraums haben wir eine spannende GPS-Rallye (27.4.), eine Longboard- und Inlinertour (4.5.) und einen Sport-Aktionsnachmittag (25.5.) geplant!

Am Samstag, den 2. Juni geht es außerdem mal wieder auf einen tollen Jugendteam-Ausflug! Dieses Mal besuchen wir die Weserinsel Harriersand, wo wir chillen, planschen, buddeln, ein Eis essen, Schiffen winken und es uns einfach gut gehen lassen wollen.

Die Anmeldung für alle Aktionen ist direkt hier online möglich!

Jungs im Wald

4 Tage auf dem Belgerkopf bei Kaufungen

14 Jungs, eine schöne Hütte weit oben auf einem Berg, kein Strom, nur ein großer Kachelofen und dazu 7 Betreuer des Jugendteams, die Lust auf viel Action und Spaß mit den Kindern haben. Das klingt gut!

Kurzfreizeit Kaufunger Wald 2018 - 01 Gruppenbild WaldZu Beginn der Osterferien fuhren also 14 Jungen aus den Jahrgängen 4-6 mit dem Jugendteam und Schulsozialarbeiter Thomas Kurth nach Kaufungen bei Kassel, um in der Natur dort einige Abenteuer zu erleben. Die Anreise hatte es schon in sich: Bei gefühlten -15 Grad und höllisch kaltem Sturm aus Osten musste die ca. 300 Meter große Wiese vor dem Haus mit Sack und Pack überquert werden. Eine Strapaze, die der Gruppe einiges abforderte. Im Haus war es dann deutlich gemütlicher, als der Ofen angeheizt und die Kerzen angezündet waren.

Die Betreuer improvisierten und verlegten die Kennenlern- und Aufwärmspiele nach drinnen. Abends wurde noch die erste Werwolfrunde gespielt.

Am nächsten Tag sollte eine Rallye mit Spielen im Steinbruch stattfinden. Nach einer längeren Wanderung bei tollem Sonnenschein waren aber einige Kinder durch das Toben im Schnee so ausgekühlt, dass nur noch der Rückzug an den Ofen übrig blieb. „Zuhause“ wurde dann noch gerodelt und an der Feuerstelle Feuer gemacht, bevor es drinnen wieder gemütlich wurde.

Kurzfreizeit Kaufunger Wald 2018 - 11 Gruppenbild BoulderhalleAuch am dritten Tag konnte das geplante Programm nicht stattfinden und so ging es nicht zum Klettern am Felsen, sondern zum Klettern in der Boulderhalle – ein riesen Spaß, den die Betreuer ermöglichten, da sie einige Boulderspiele von vorherigen Aktionen parat hatten. Anschließend ging es noch in die Stadt und dann zum Schwimmen – das war auch nötig, da die Therme und somit die Dusche in dem Haus nicht funktionierten…

Die Idee zu einer reinen Jungenfahrt ist nicht neu im Jugendteam. Gerade in dieser Altersgruppe bietet es sich an, die Jungs mal unter sich sein zu lassen. Sie haben es genossen, wie in der Abschlussreflexion deutlich wurde!

Die Mädchen fahren drei Tage später ebenfalls für sich alleine los – nach Oldenburg. Ein Bericht folgt!

Osterdeko aus der Kreativwerkstatt

Unsere Kreativwerkstatt stand ganz unter dem Eindruck der bald beginnenden Osterzeit, sodass wir allerlei hübsche Deko mit Eiern, Hasen etc. bastelten!

Helau und Alaaf!

Am Freitag vor Rosenmontag hieß es im Haven 84 „Helau und Alaaf!“ Mit uns Betreuern feierten ca. zwanzig verkleidete Kinder Fasching und bei den Kostümen war von Piraten bis hin zu Einhörnern alles dabei!

Bei ausgelassener Stimmung spielten wir einige Partyspiele wie Stopptanz und Schokokusswettessen oder versuchten, unsere Eier für den Sturz von der Treppe weich einzupacken.

Hier ein paar Bilder von den tollen Kostümen der Kinder!

Haven 84 ist eröffnet

Am Samstag wurde unsere neue Heimat, der Haven 84, feierlich eröffnet! Nach der Eröffnungsfeier im Forum der Franziskusschule und der Einsegnung des Jugendtreffs durch den Weihbischof startete das Schulfest – Schülerinnen und Schüler, aber auch andere Besucher hatten die Möglichkeit, die Schule und den neuen Jugendtreff zu erkunden, leckeren Kuchen zu essen und an vielen Stationen mitzumachen. Wir vom Jugendteam boten verschiedene Spielstationen, wie z.B. Torwandschießen und den „Heißen Draht“ an. Es war ein toller Tag, nach dem wir uns auf viele weitere schöne Stunden in unserem neuen Zuhause freuen!

Etwas Schnee im Winterwald

Selbst im Winter kann man ja nicht wirklich auf den Schnee vertrauen, aber zumindest ein wenig davon fanden wir tatsächlich vor, als wir am letzten Samstag zum „Winterwald“-Ausflug starteten. Hier ein paar Impressionen:

Fußballnacht hat neuen Sieger

Zum bereits dritten Mal haben wir unsere Jugendteam-Fußballnacht für die etwas älteren Jungs ausgetragen – und wieder hat es großen Spaß gemacht, gemeinsam zu kicken!

Dritte Jugendteam-Fußballnacht - Teambild

Abenteuertage in der Lüneburger Heide

Marxen 2018 - Gruppenbild vor dem Haus Landheim
Gruppenbild vor dem Haus

Fahrt für Jungen mit dem Jugendteam

Drei sehr abwechslungsreiche Tage am Ende der Weihnachtsferien verbrachten 8 Jungen der Franziskusschule mit dem Jugendteam bei Marxen in der Nordheide. Die Gruppe hatte ihr Quartier wie in den vergangenen Jahren auch im Landheim Marxen, einem hübschen rustikalen Haus im Wald, in dem weder fließend Wasser noch Strom vorhanden sind.

Am 3.1. ging es los bei Sturm und Regen, so dass nach Ankunft an der Hütte an Außenaktivitäten nicht zu denken war.  Also machten wir es uns in der Hütte gemütlich: Die beiden Öfen wärmten die Räume schnell auf und bei Kerzenschein gab es Abendessen – zubereitet stilecht auf dem Holzofen.

Nach drei Runden „Werwölfe von Düsterwald“ ging es dann ins Bett – ein Matratzenlager auf dem Dachboden.

Marxen 2018 - Der Brunsberg in der Nordheide
Der Brunsberg in der Nordheide

Den zweiten Tag verbrachten wir vormittags im Schwimmbad und nachmittags mit einem Streifzug durch die Heide. Auf dem Brunsberg genossen wir eine gute Aussicht und anschließend noch ein Versteckspiel. Dann wurde es ungemütlich und kalt, so dass wir schnell zurück zur Hütte fuhren, uns um frisches Feuerholz kümmerten und uns dann aufwärmten. Ein Highlight für die Jungs war dann noch, dass sie eigenständig an der Lagerfeuerstelle Feuer machen und Würtstchen braten durften. Am nächsten Morgen gab es dann noch Rührei, welches zwei Jungs selber machten.

Alle Jungs waren sehr zufrieden und glücklich und freuen sich schon auf „Marxen 2019“. Wir Betreuer – Christoph, Basti und Thommy – hatten großen Spaß mit Euch. Toll, dass ihr es geschafft habt, euch auf unsere Ideen einzulassen und selber so aktiv zu werden!!!

Marxen 2018 - Gruppenbild auf dem Brunsberg
Panorama-Gruppenbild auf dem Brunsberg

In den Osterferien geht es weiter: Eine „Kletter- und Abenteuertour“ sowie eine weitere Freizeit sind geplant. Alle Infos wie immer hier auf der Homepage!

Anmeldung für die Sommerfreizeiten 2018

Pünktlich zum neuen Jahr sind die Anmeldungen für unsere Sommerfreizeiten eröffnet!

Auch 2018 könnt ihr eure Sommerferien wieder mit uns auf Ameland, im Zeltlager oder in Schweden verbringen.

Auf unsere schöne Insel Ameland fahren wir vom 29.6. bis 10.7.2017, also gleich in der ersten und zweiten Ferienwoche. Mitfahren können alle Kinder der 3. bis 5. Klassen aus Wilhelmshaven und Umgebung. Info-Flyer

Das Zeltlager schlägt seine Zelte dieses Jahr auf einem super Platz in Kleinsassen in der Rhön auf, und zwar eher am Anfang der Ferien vom 2. bis 14.7.2017. Dieses Lager ist für alle Jungen und Mädchen der 6. bis 8. Klassen. Info-Flyer

Die noch älteren Jugendlichen können mit uns nach Schweden fahren. Dort wollen wir eine Kanutour machen, campen und die Natur genießen! Hier können alle 15- bis 16-Jährigen mit. Der Termin ist vom 16. bis 24.7.2017. Info-Flyer

Unsere Ferienfreizeiten begeistern seit vielen Jahren viele viele Kinder. Ab sofort stehen alle Informationen samt Daten zur persönlichen Kontaktaufnahme hier auf unserer Homepage bereit. Schaut doch mal rein! Wir freuen uns auf deine Anmeldung – ganz bequem über das Online-Formular! 🙂