Abenteuertage für Jungen

6. April 2019 - 9. April 2019    Kaufungen 

„RAUS!!!“
… in den Wald!
×Klettern×
×Felsen×
×Abenteuer×

Belgerkopf im Kaufunger Wald

Eine Freizeit für Jungen der Klassen 4 bis 6

4 außergewöhnliche Tage voller Erlebnisse erwarten Euch im Kaufunger Wald. Felsen, Wald, Wiesen und ein Bach bieten einzigartige Möglichkeiten, echte Abenteuer und Herausforderungen zu erleben.

Beschreibung/Programm: Ausgangspunkt für unser Programm ist eine urige Hütte auf dem Belgerkopf, in der wir uns selbst versorgen. Das Haus liegt ca. 15 km von Kassel entfernt mitten im Kaufunger Wald mit Blick auf Kassel und ist umgeben von großen Wiesen und einem kleinen Bach. Ideal also für reichlich Aktionen! Kletterfelsen finden wir ganz in der Nähe, so dass wir Klettern und Abseilen fest einplanen! Discgolfen, evtl. Schwimmen und hoffentlich erstes Frühlingswetter runden das Programm ab. Entspannung finden wir bei gemütlichen Hüttenabenden beim Spielen.

Die Hütte/die Lage: Das Selbstversorgerhaus im Kaufunger Wald ist bei gutem Wetter mit dem Bulli zu erreichen, bei nassem Wetter müssen wir ggf etwas laufen. Die Hütte bietet der Gruppe genügend Platz in zwei Mehrbettzimmern sowie in zwei Gruppenräumen mit Kamin. Eine vollwertige Küche, Duschen, WCs, etc. sind ebenfalls vorhanden.

Aufgrund der Beschaffenheit der Hütte und aus pädagogischen Gründen wird diese Fahrt nur für Jungen angeboten. Ein entsprechendes Angebot für Mädchen ist unsere zeitgleiche Fahrt nach Hamburg!

Gruppe und Betreuung: Die Gruppengröße sollte 14 Jungen nicht überschreiten. Die Gruppe wird betreut von 4-5 weiteren Betreuern der katholischen Jugend. Die Leitung der Fahrt haben Thomas Kurth, Philipp Wedekin und weitere

Sicherheit/ Programm: Alle Kletter– und Abseilaktionen werden angeleitet und betreut von Thomas Kurth. Neben Fortbildungen zum Klettern und Sichern sind viele Erfahrungen bei der Durchführung erlebnispädagogischer Freizeiten in der Jugendhilfe insbes. im alpinen Raum vorhanden. Alle angewandten Sicherrungsysteme entsprechen neuen Standards in Anlehnung an DAV-Standards.

Die Fahrt in den Kaufunger Wald dauert ca. 5 Stunden (inkl. Pausen). Wir fahren mit VW-Bussen
der Kirchengemeinde.

Abfahrt: Samstag, 06.04. – 08:30 Uhr
Ankunft: Dienstag, 09.04. – ca. 18:00 Uhr
Ort: Haven 84, Bremerstr. 84, WHV

Packliste: Eine genaue Packliste erhaltet ihr nach erfolgter Anmeldung. Hier ein Überblick: Schlafsack, Bettlaken, kl. Rucksack, feste Schuhe (Wanderschuhe sind sinnvoll!), Wetterjacke/ Regenjacke, Regenhose, warme strapazierfähige Kleidung wie Fleece-Pullover etc., Schwimmzeug, Handschuhe, Mütze, Bettzeug

Kosten: 45,- € (all inkl.)
Die Kosten sind sehr eng kalkuliert und lassen sich nur durch Sponsoren halten. Wir wollen jedem Kind die Fahrt ermöglichen. Bitte sprechen Sie uns auch auf Förderungs– und Zuschussmöglichkeiten an!
Zahlung bitte bar an Th. Kurth oder Überweisung auf IBAN: DE13282501100033406620 (Andreas Bolten)

Anmeldung: Die Anmeldungen bitte bei Thomas Kurth privat oder in der Franziskusschule abgeben oder Anmeldung online vornehmen (siehe unten). Einen Anmeldeschluss gibt es nicht, die Platzzahl ist aber begrenzt. Der Eingang der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Haben Sie weitere Fragen oder Anliegen? Dann melden Sie sich bitte!
Handy: 0152 08 96 98 78 oder per E-Mail: thkurth [ät] jugendteam-wilhelmshaven.de

Hiermit melde ich meinen Sohn zur Fahrt nach Kaufungen an.*

Besonderheiten meines Kindes (Medikamente, Allergien) notiere ich unter Weitere Anmerkungen.