Kurzfreizeit Immer

Abfahrt 15:30, Rückkehr ca. 13:00    1. Dezember 2017 - 3. Dezember 2017    Abfahrt vom Parkplatz Franziskusschule, Mitscherlichstraße 23 

Für Jugendliche der 8. und 9. Klassen

In Immer bei Ganderkesee

 

Was wir so vorhaben:

  • Klettern in der Kletterhalle
  • Shopping und Weihnachtsmarkt in Bremen
  • Spiele
  • Gemütliche Abende

Ausgangspunkt für unser Programm ist das Landheim Immer in der Nähe von Ganderkesee, ein gepflegtes Selbstversorgerhaus für Gruppen. Dort finden wir mit zwei großen 10-Bett-Zimmern und weiteren Betreuerzimmern, einer Küche und zwei sehr gemütlichen Aufenthaltsräumen mit Kamin beste Bedingungen für ein schönes Wochenende.

Am Freitag werden wir nach dem Beziehen der Zimmer je nach Wetter einen „Nachtspaziergang“ wagen oder aber ein paar schöne Spiele in der Hütte machen. Die Abende werden sicherlich unter dem Zeichen der „Werwölfe“ stehen, ein tolles Spiel!

Action beim Klettern: Wir besuchen am Samstag die Boulder- und Kletterhalle in Bremen. Dort können wir uns 2 Stunden an den senkrechten und überhängenden Boulderwändern austoben – Bouldern bedeutet Klettern auf Absprunghöhe. Man kann sich dort fühlen wie Spiderman – oder so ähnlich!

Nach dem Besuch der Kletterhalle gibt es reichlich Zeit, in der Bremer City zu shoppen und das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu ergattern. Oder wir bummeln zusammen über den Weihnachtsmarkt!

Am Sonntag fahren wir nach dem Frühstück zurück nach WHV.

Packliste: Bettlaken, Schlafsack, Kopfkissenbezug, Handtuch, Hygieneartikel, warme Kleidung, Handschuhe, Mütze, Hausschuhe (!)

Zum Klettern: Sportschuhe (Hallenschuhe mit heller, sauberer Sohle), Sportkleidung (eher lange Kleidung, da die Halle recht kühl ist)

Verantwortlich: Thommy Kurth, 0172-9942073, thkurth@freenet.de

Gruppengröße/Betreuung: Die Gruppengröße soll 15 Jungen und Mädchen nicht überschreiten. Die Gruppe wird betreut von 4-6 Betreuerinnen und Betreuern der katholischen Jugend. Die Leitung der Fahrt haben Thomas Kurth, Matthias Pietryga und Philipp Wedekin.

Sicherheit Kletterhalle: Der Besuch der Kletterhalle muss seitens der Eltern gesondert schriftlich erlaubt werden. Dazu erhalten Sie nach der Anmeldung von Thommy Kurth ein Formular des Anbieters, der Kletterhalle „Linie 7“ in Bremen. Nach einer Einweisung dürfen die Kinder selbstständig im gesicherten Bereich klettern.

Kosten: 38 Euro (all inklusive)
Die Kosten beinhalten die Fahrt, die Unterkunft, die Vollverpflegung sowie den Eintritt für die Kletterhalle in Höhe von 10 Euro.
Den Teilnehmerbeitrag bitte bei Thommy Kurth persönlich abgeben oder überweisen auf das Konto DE13 2825 0110 0033 4066 20, Inhaber Andreas Bolten, Verwendungszweck: „Immer 2017“ + Vor- und Nachname des Kindes

Einen Anmeldeschluss gibt es nicht, die Platzzahl ist aber begrenzt! Der Eingang der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Den Info-Flyer gibt es hier zum Download

Onlineanmeldung

Hiermit melde ich meine Tochter/meinen Sohn zur Kurzfreizeit nach Immer an

Die Anmeldung wird erst gültig mit der Zahlung des Teilnehnerbeitrags. Besonderheiten des Kindes (Medikamente, Allergien) bitte unter Weitere Anmerkungen notieren!